Beauty Maske

Die Beauty Maske – Eine natürliche Art der Hautpflege?

Beauty-Maske

In Tune/shutterstock.com

Die Beauty Maske lässt sich in verschiedene Formen der Anwendung unterteilen. Während viele Firmen bereits bei einer Creme, die im Gesicht aufgetragen wird von Maske sprechen, gibt es auch richtige Masken, die auch als solche zu erkennen sind. Oft wird in diesem Zusammenhang auch von einer Gesichtsmaske gesprochen.

Der Ursprung der Gesichtsmaske liegt bereits im antiken griechischen Theater. Hier wurden durch unterschiedlich aufgemalte Gesichtsmasken, die Gemütszustände plastisch und überspitzt dargestellt. Der Begriff Maske bzw. Gesichtsmaske ist daher sehr weit gefasst (siehe hierzu auch Wikipedia), weshalb wir im Folgenden den Begriff Beauty Maske verwenden.

Bekannt ist die Beauty Maske besonders in Form einer „Gurkenmaske“, diese Variante einer Maske sieht man besonders oft in Film und Fernsehen. Das grundsätzliche Ziel dieser Gesichtsmaske ist es, dass Hautbild zu verbessern und ein jugendlicheres Aussehen zu erzeugen. Dies versucht man durch natürliche Feuchtigkeitsspender zu erreichen, die in die Poren der Haut eindringen sollen. Hierzu gibt es bereits viele professionelle Ansätze und Hausmittel, die unterschiedlich gut wirken.

 

Beauty Masken aus eigener Herstellung

Africa Studio/shutterstock.com

Africa Studio/shutterstock.com

Es gibt viele Varianten der Beauty Masken, die Sie zu Hause selbst herstellen können, wie die eben angesprochene Gurkenmaske. Diese wirkt entweder naturbelassen mit Gurkenscheiben oder mit etwas saurer Sahne, einem Eiweiß und der Salatgurke. Dem Ideenreichtum sind in diesem Bereich keine Grenzen gesetzt. Oft kann ihre Herstellung mühsam sein und sie kann nur zu Hause angewendet werden. Hier noch einige bekannte Beispiele an Gesichtsmasken zum selber machen:

  • Klassische Gurkenmaske (Gurkenscheiben einer Salatgurke)
  • Gurkenmaske für Profis (Gurkenscheiben einer Salatgurke, saure Sahne, Eiweiß)
  • Gesichtsmaske mit Papaya (Papaya, Honig, Avocado, Eigelb, Olivenöl)
  • Beauty Maske mit Kakao (Kakaopulver, Honig, Sahne, Hafermehl)
  • Beauty Maske aus Karotten (Karotten, Honig, Olivenöl, Zitrone)

 

Fertige Beauty Masken – Für die bequemere Art der Anwendung

Auf der anderen Seite gibt es fertige Beauty Masken in Form von Cremes und Masken, die Sie direkt käuflich erwerben können. Hier stehen neben der Feuchtigkeits-Versorgung der Haut auch die Gesichtsreinigung im Vordergrund.

Auch hier gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Arten von Beauty Masken. Einige sind auf ein spezielles Problem fokussiert, wohingegen andere zur allgemeinen Verwendung bestimmt sind. Der Unterschied der Inhaltsstoffe ist allerdings ziemlich groß. Kannten Sie bei den selbsterstellten Masken noch die Inhaltsstoffe – kann dies beim Kauf einer fertigen Maske schon problematisch werden. Viele der Inhaltsstoffe dieser Masken sind dem Durchschnittsverbraucher weitgehend unbekannt.

 

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung